Was wir bieten

Neben der üblichen medizinischen Behandlung von Patienten sind folgende Schwerpunkte für unser Missionskrankenhaus charakteristisch.

 

Behandlung für arme Menschen
Unsere Leitungen werden kostengünstig angeboten, da wir besonders denen helfen möchten, die sich sonst keine medizinischen Behandlung leisten könnten. Jeder Hilfesuchende erhält Hilfe. Arme Menschen, die wirklich kein Geld haben, werden trotzdem behandelt.

Stationen und Programme für Kinder

Kinderstation mit 76 Betten
– hier werden Kinder bis zu 18 Jahren behandelt. Das Behandlungsspektrum reicht von Kinderkrankheiten, Tropenerkrankungen über chirurgische Eingriffe bis hin zu Diabetes und HIV/Aids.

Ernährungsstation mit 36 Betten
– hier werden mangelernährte Kinder mit einer durch Nährstoffe angereicherten Milch behandelt.

Säuglingsstation mit 12 Betten
– unsere kleinsten Patienten (0.2 Monate), sowohl kranke Säuglinge als auch Frühgeburten, werden hier versorgt.

Impfprogramm
– von Montag bis Freitag werden Kinder kostenlos gegen übliche Kinderkrankheiten geimpft. Bei diesem Besuch werden sie auch gewogen, um eine Mangelernährung rechtzeitig erkennen zu können.

DIGITAL CAMERAFrauen und Entbindungsstation
Unsere Entbindungsstation hat 3 Betten. Auf der angegliederten 17-Betten Frauenstation werden Patientinnen mit inneren, chirurgischen oder gynäkologischen Problemen und Infektionskrankheiten behandelt.

Männerstation
Auf dieser ehemaligen kleineren Kinderstation haben die Männer endlich ihre eigene Station. Innere Medizin, Chirurgische Fälle und die Behandlung von Infektionskrankheiten müssen sich allerdings den Platz noch teilen.

Labor
Auf vier verschiedene Räume verteilt – dank der Spenden für Labor-Geräte – kann ein vielfältiges Spektrum an Labor-Untersuchungen durchgeführt werden. Grundlage für eine effektive Diagnose und Behandlung.

Chirurgie
Seit November 2011 ist der renovierte OP-Saal wieder funktionsfähig und im Einsatz. Viele chirurgische Notfälle konnten bereits behandelt werden. Leben wird gerettet!

HIV Abteilung
Hier werden Menschen, die HIV-positiv sind, beraten und behandelt. HIV-Tests werden kostenlos durchgeführt.

← zurück / weiter →